Verbinden Sie Ihre Komponenten mit dem CMS

Sie wissen nicht, wie Sie Ihr CMS mit Komponenten verbinden können? Sehen Sie sich diesen Artikel an
Haben Sie nicht gefunden, was Sie brauchen?
Wenden Sie sich an unser freundliches Team und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

support(at)flowbase.co
Montag - Freitag AEST

Schnellstartanleitung zum Hinzufügen von CMS zu Ihren neuen Komponenten.

Einige der Komponenten, die Sie von Flowbase kopieren, eignen sich hervorragend für Ihre eigenen Webflow Collections (CMS). Dieser Artikel gibt Ihnen eine kurze Einführung in die Verbindung von Komponenten mit Ihrem CMS und stellt einige der gängigsten Links zur Verfügung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Zu den gängigsten Komponenten, die Sie mit Ihrem CMS verbinden möchten, gehören:

- Blogs
- Team Sections
- FAQs
- Videos
- Case Studies
- Projekte

In diesem Artikel werden wir uns die Anbindung einer Blog-Komponente an das CMS ansehen, um Ihnen ein Verständnis dafür zu vermitteln, wie dies für Sie funktionieren könnte. Wenn Sie das CMS zum ersten Mal verwenden, empfehlen wir Ihnen Überprüfung der Webflow University Ressourcen zu nutzen, um das bestmögliche Verständnis zu erlangen.

1. Kopieren der Blog-Komponente

Sobald Sie sich für eine Komponente entschieden haben, können Sie sie einfach als neuen Abschnitt in Ihren Webflow-Designer einfügen. Dies gibt uns die Grundstruktur auf der Seite und ist bereit, in Ihre Sammlung Liste Element hinzugefügt werden (wir werden dazu kommen)
Für diese Demo werden wir über Blog-Komponente 07, die eine Standard-Blog-Grid-Abschnitt, sowie eine vorgestellten Beitrag Abschnitt an der Spitze enthält kopieren.

Fügen Sie die Komponente in Ihr Projekt ein

2. Überprüfung der Komponentenstruktur

Sobald wir uns für eine Komponente entschieden haben, sehen wir uns ihre Struktur an und planen auf dieser Grundlage die Felder, die wir in unserer Sammlung benötigen. Natürlich können Sie diese anpassen und nach Bedarf Felder hinzufügen/entfernen, aber für dieses Beispiel gehen wir davon aus, dass wir alle Felder standardmäßig benötigen.
Bei der Überprüfung der Komponente können wir sehen, dass sie die folgenden Feldanforderungen hat, die verbunden werden müssen.

- Miniaturansicht
- Überschrift
- Kurzbeschreibung
- Geschätzte Zeit
- Kategorie/Tag

Struktur und erforderliche Felder überprüfen

3. Erstellen Sie die Sammlung

In diesem Stadium haben wir die Felder identifiziert, die wir in unserer Sammlung benötigen, so dass wir mit der Erstellung beginnen können. Gehen Sie einfach zur Registerkarte Sammlungen und erstellen Sie eine neue Sammlung, nennen wir sie... Blogs

CMS-Sammlung erstellen

4. Sammlungsfelder hinzufügen

Da wir die Felder kennen, die mit unserer Struktur verbunden werden müssen, können wir diese einfach über das Einstellungsfeld oben rechts hinzufügen.

Sammlungsfelder hinzufügen

5. Sammlungsgegenstand(e) hinzufügen

Okay, wir haben unsere Komponente, wir haben unsere Sammlung und wir haben die Felder zu unserer Sammlung hinzugefügt. Fügen wir nun unser erstes Blogelement hinzu. Klicken Sie einfach auf das + New Blog oben rechts und fügen Sie Ihren Inhalt hinzu, wie unten dargestellt. Fügen Sie Ihren Inhalt in die Felder ein, die wir erstellt haben :)

Fügen Sie Ihr erstes Sammelobjekt hinzu (Blog)

6. Fügen Sie das Element Sammlung zu Ihrer Seite hinzu

Okay, wir haben unsere Komponente auf der Seite, wir haben unsere Sammlung erstellt und wir haben die Felder und Daten zu unserer Sammlung hinzugefügt.

Beginnen Sie mit dem Hinzufügen des Elements Sammlungsliste zu Ihrer Seite. Da wir ein Raster benötigen, setzen Sie die Anzeige der Sammlungsliste auf Raster (wie unten zu sehen)

Zielen Sie auf die Sammlungsliste, und ändern Sie die Anzeige in ein Raster

7. Komponentenstruktur hinzufügen und mit CMS-Elementen verbinden

Kopieren Sie nun einfach die Struktur eines Blogeintrags in der Komponente und fügen Sie sie in das soeben hinzugefügte Sammelfeld ein. Dadurch kann unsere Komponente mit den CMS-Feldern verbunden werden, die wir gerade erstellt haben.

Fügen Sie die Komponente in Ihre neu erstellte Sammlungsliste ein
Verbinden Sie die Felder mit Ihren CMS-Feldern. Z.B. Bild > Thumbnail

7. Beginnen Sie mit der Veröffentlichung von Blogs im Grid

Das war's. Sie können nun neue Blogeinträge in Ihrem CMS erstellen, die dann in Ihre Sammlungsliste aufgenommen werden.

8. Besonderer Abschnitt (fakultativ)

UNTERSTÜTZUNG

Häufig gestellte Fragen

Alles, was Sie über das Produkt und die Rechnungsstellung wissen müssen.

Allgemein
Was ist Flowbase?

Flowbase ist die ultimative Website-Komponentenbibliothek mit wunderschön gestalteten und professionell erstellten Komponenten für Webflow und Figma. Erstellen Sie schöne Produkte schneller als je zuvor mit unserem Instant Copy + Paste System.

Welche Produkte bieten Sie an?

Flowbase bietet ein Abonnement an, das Ihnen Zugang zu unserer gesamten Komponentenbibliothek für Webflow und Figma bietet. Mit einem Component Club-Abonnement können Sie Komponenten einfach in die Plattform Ihrer Wahl einfügen.

Flowbase bietet auch Premium-Vorlagen und Assets an, die Sie auf unserer Shop-Seite finden. Dabei handelt es sich um komplette Projekte mit mehreren Seiten, die separat von unserem Component Club-Abonnement erhältlich sind. Einige unserer anderen beliebten Lösungen sind Webflow Color Importer, Webflow Custom Shortcuts und Webflow Icons.

Wie funktioniert das?

Wenn Sie Komponenten aus der Flowbase-Bibliothek kopieren, werden diese zur Zwischenablage Ihres Geräts hinzugefügt und für die von Ihnen gewählte Plattform lesbar gemacht. Das bedeutet, dass Sie die gewählte Komponente einfach kopieren und einfügen können, die Registerkarte der gewählten Plattform aufrufen und sie an Ort und Stelle einfügen können.

Komponenten
Was sind Komponenten?

Komponenten sind einzelne Elemente, aus denen alle Webprodukte bestehen, die Sie täglich nutzen. Fast alle Websites haben eine Fußzeile, Navigationselemente, Kopfzeilen und so weiter. Wir bieten grundlegende Wireframe- und kreativ gestaltete Versionen dieser Komponenten an. Das bedeutet, dass Sie unendlich viele Layouts und Optionen haben, um verschiedene Lösungen für Ihre Kunden zu liefern.

Sind Vorlagen in der Mitgliedschaft im Component Club enthalten?

Premium-Vorlagen werden leider nur einzeln verkauft und müssen direkt über webflow.com, unseren offiziellen Vorlagenpartner, erworben werden. Sehen Sie sich alle unsere Vorlagen auf deren Marktplatz an!

Kann ich Flowbase-Komponenten verwenden, um Websites für meine Kunden zu erstellen?

Das können Sie ganz sicher! Flowbase wurde speziell entwickelt, um Ihrem Unternehmen zu helfen, mehr Kunden zu gewinnen und bessere Websites zu erstellen. Beginnen Sie noch heute mit der Erstellung für Ihre Kunden.

Wie oft werden neue Komponenten hinzugefügt?

Jeden Monat werden mehrmals neue Komponenten hinzugefügt, und von Zeit zu Zeit gibt es größere Veröffentlichungen. Schauen Sie alle paar Tage vorbei, wenn unser Team etwas Neues bereitstellt. Sie können auch Anfragen einreichen, die dann in unsere Arbeitsliste aufgenommen werden.

Funktioniert der Component Club mit Safari?

Unsere Kopier- und Einfügefunktion wird von Safari nicht unterstützt. Component Club ist über Chrome, Firefox und Edge zugänglich.

Können wir unbegrenzt Komponenten kopieren?

Um unser Produkt zu schützen und Missbrauch zu verhindern, sind die monatlichen Konten auf 150 Kopien der Webflow-Komponenten begrenzt. Um diese Anzahl zurückzusetzen, können Sie unsere Live-Chat-Funktion nutzen und unser freundliches Team um eine Rücksetzung bitten. In den meisten Fällen sind wir gerne bereit, Ihre Nutzung zurückzusetzen, wenn wir sicher sind, dass Sie unsere Plattform wie vorgesehen nutzen.

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie den nachstehenden Hinweis verstanden und zur Kenntnis genommen haben...Komponenten werden erstellt, um nur bei Bedarf und nach Bedarf verwendet zu werden. Übermäßiges Kopieren von Komponenten wird von unserem System erkannt und ernst genommen. Der Missbrauch unseres Produkts durch das externe Speichern/Horten von Komponenten wird zum Entzug des Zugangs und zu rechtlichen Schritten führen. Bitte respektieren Sie uns als Mitschöpfer, da die Erstellung dieses Dienstes Tausende von Stunden in Anspruch nimmt.

Konten sind auf einen einzigen Benutzer beschränkt. Sie dürfen Ihr Konto nicht mit anderen teilen oder weitergeben, und unser System erkennt diese Art der Nutzung. In diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, Sie von unserem Dienst zu sperren, wenn dies festgestellt wird. Wenn Sie eine jährliche Kontomitgliedschaft erworben haben, können Sie über eine zusätzliche IP/Benutzer auf Ihr Konto zugreifen. Sie können diesen also mit einem Teamkollegen teilen.

Komponenten dürfen nicht in irgendeiner Form an andere weitergegeben werden. Dies bezieht sich auf die direkte Weitergabe einer Komponente oder die Aufnahme einer Komponente in ein öffentlich zugängliches Format. Bitte respektieren Sie unser Team von Mitschöpfern und helfen Sie, die Integrität unseres Dienstes zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr über unsere Lizenz

Rechnungsstellung
Was ist der Unterschied zwischen einem Premium-Abonnement und einem kostenlosen Abonnement?

Flowbase enthält eine Reihe von Komponenten, die Sie völlig kostenlos kopieren können. Wir glauben wirklich daran, so viel Wert wie möglich über unsere kostenlosen Angebote zu bieten, so dass du Flowbase nutzen kannst, ohne einen Cent auszugeben. Wenn Ihnen unser Service gefällt, Sie mehr Komponenten wünschen und uns unterstützen möchten, können Sie eine Premium-Mitgliedschaft abschließen! Wir können es kaum erwarten, dass du dich uns anschließt.

Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

Sie können Stripe oder eine beliebige Kreditkarte verwenden, um für ein Flowbase-Abonnement zu bezahlen. Wir arbeiten mit Stripe zusammen, um die Abrechnung zu vereinfachen. Wenn Sie Probleme oder Fragen haben, wenden Sie sich an unser Team.

Bieten Sie eine kostenlose Testversion an?

Leider bieten wir keine kostenlose Testversion an, aber wir bieten eine Reihe von völlig kostenlosen Komponenten und Produkten an, die Sie nutzen können, ohne einen Cent auszugeben!

Bieten Sie Rückerstattungen an?

In den meisten Fällen bieten wir keine Rückerstattung für digitale Waren an. Wenn unser Produkt aus irgendeinem Grund nicht Ihren Erwartungen entspricht, kontaktieren Sie bitte unser freundliches Team, um eine Lösung mit Ihnen zu besprechen.